Andre Beutler in der Burg

Kreiszeitung Böblinger-Bote  Juni 20xx

HOLZGERLINGEN (red/edi). Der Arbeitskreis „Kultur in der Burg“ hat vergangenen Sonntag seine Frühjahrsausstellung mit Werken des jungen Künstlers Andre Beutler aus Altensteig-Walddorf eröffnet. Zur Einführung hielt Fabienne Huguenin einen kompetenten Vortrag, für die musikalische Umrahmung sorgte Thomas Felder. Dieser hatte laut Ursel Saleth vom Arbeitskreis den Künstler empfohlen, als er vor rund zwei Jahren selbst einen Auftritt in der Burg hatte. Andre Beutlers expressive Malerei beschäftigt sich mit traditionellen Themen der Kunst. Die Bandbreite des 1970 in Nagold geborenen Künstlers reicht von Porträts über mythologische Bilder und Tierdarstellungen bis hin zur…

Scroll Up